Disable Preloader

Über Adipositas

Über Adipositas

  • Adipositas ist eine chronische Krankheit, die sich mit extremer Fettansammlung im Körper zeigt, genetische Ursachen hat und durch Faktoren der Umgebung ausgelöst wird.
  • Das Auftreten von Adipositas hängt nicht nur von einem Grund ab. Unter den Ursachen befinden sich vielfältige Faktoren wie Essstörungen, hormonelle Probleme, ein bewegungsarmes Leben, psychologische Probleme sowie genetische Faktoren.
  • Wenn dieser Zustand lange anhält, wandeln sich die überflüssigen Kalorien in Fettpolster um und es entsteht ein extremes Übergewichtsproblem.
  • Die Adipositas wird, gemäß ihrer Stufe, mit chirurgischen oder nicht-chirurgischen Methoden therapiert.


Adipositas in der Türkei und der Welt

* Gemäß den letzten Daten, die das Gesundheitsministerium veröffentlicht hat, befinden sich in der Türkei 32 von 100 Personen in der Kategorie fettleibig. Es wurde weiter festgestellt, dass 5-10 Personen von 1000 sich sogar in der Kategorie morbide Adipositas (krankhafte Fettsucht) befinden.

* Adipositas wird seitens der Weltgesundheitsorganisation als verhinder barer, zweitwichtigster Grund für Todesfälle bewertet.

* Gemäß wissenschaftlichen Untersuchungen, erhöht sich von Personen, die sich einer Adipositaschirurgie unterziehen, nicht nur die Lebensqualität, sondern es erhöht sich auch die durchschnittliche Lebenserwartung um 12 Jahre.

obezite HAKKINDA

r